URL: www.st-hedwig-cbs-speyer.de/pressemitteilungen/niemals-geht-man-so-ganz/1514960/
Stand: 20.01.2017

Pressemitteilung

„Niemals geht man so ganz“

Stele mit Inschrift

Im Rahmen des Projektes Hospizkultur kam der Wunsch auf, eine Gedenkstele zu errichten. Nun wurde der Wunsch wahr und eine wunderschöne Stele aus Sandstein wurde diese Woche im Foyer des Altenzentrums St. Hedwig aufgebaut.

Den Stein zieren neben dem  Flammenkreuz die Worte  "Niemals geht man so ganz - Im Gedenken an alle, die mit uns gelebt und gearbeitet haben" .

Im Beisein vieler Bewohner*innen und  Mitarbeiter*innen wurde die Stele heute, Donnerstag, 8. August,  von Diakon Werner Gehrlein feierlich eingeweiht und gesegnet.

Text und Bilder: Caritas-Altenzentrum St. Hedwig

Copyright: © caritas  2019