Herzlich willkommen

Die Bewohnerin des Caritas-Altenzentrums St. Hedwig schaut mit einem freundlichen Lächeln in die Kamera.

Als Einrichtung des Caritasverbands für die Diözese Speyer ist das Altenzentrum St. Hedwig christlich geprägt und offen für alle, die zu uns kommen möchten. Auch wir als Mitarbeiter fühlen uns dieser Einstellung verpflichtet.

Unser Motto ist: Wir pflegen Menschlichkeit. Das bedeutet: Wir legen besonderen Wert auf eine qualifizierte pflegerische Betreuung und auf eine menschliche und familiäre Atmosphäre in unserem Haus.Besonders wichtig ist, dass sich unsere BewohnerInnen ihre Autonomie bewahren und  ihren Alltag nach eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen leben können.  

Unsere Einrichtung steht den Menschen offen.  Bei uns finden zudem regelmäßig Veranstaltungen wie  Kunstausstellungen und Vernissagen statt, die sehr rege besucht sind. So ist auch unser Frisörsalon oder unser Café für jeden geöffnet. Die Kapelle in St. Hedwig wird von der Pfarrei Heilig Kreuz für Gottesdienste genutzt. Unsere Bewohner empfinden die Angebote als Bereicherung und freuen sich darüber, dass Leben ins Haus kommt. 

Auch Sie sind uns willkommen. Ich lade Sie herzlich ein, einen Termin für einen Besuch zu vereinbaren und das Caritas-Altenzentrum St. Hedwig in Kaiserslautern persönlich kennenzulernen.

Jutta Asal-von Wuthenau
Einrichtungsleiterin

 

Pressemitteilungen

Von:
  • Pressemitteilungen
11.11.2016

Viele Fragen und kein Patentrezept

Besucher bekamen viele Informationen bei der Abschlussveranstaltung der Vortragsreihe „Abschied gestalten, begleiten, leben“ im Caritas-Zentrum St. Hedwig in Kaiserslautern mit auf den Weg. mehr


03.11.2016

Sozialwoche schlägt Brücke zwischen den Generationen

22 Auszubildende der Kaiserslauterer Firma Corning arbeiteten eine Woche lang im Caritas-Altenzentrum St. Hedwig. mehr


28.10.2016

Schwierige Entscheidungen am Lebensende

“Um manche Entscheidungen muss gerungen werden“ mehr


21.10.2016

„Was passiert mit mir, wenn ich gestorben bin?“

Im Caritas-Altenzentrum St. Hedwig war Bestattungsunternehmer Ronald de Schutter, Bestattungsunternehmer im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Abschied gestalten, begleiten, leben“ zu Gast. mehr


21.10.2016

Sozialwoche schlägt Brücke zwischen den Generationen

Etwas Nützliches tun, gemeinsam Spaß haben und dabei eine Brücke zwischen den Generationen schlagen – das ist Auszubildenden bei ihrem Praktikum im Caritas-Altenzentrum St. Hedwig Kaiserslautern gelungen. Eine Begegnung, die junge Menschen und ... mehr